Casino Bonus: Die vielen Prämien kurz erklärt

Ein Bild von Las Vegas bei Nacht

In den meisten Online Casinos bekommen Neukunden einen Bonus. Falls Sie bereits Erfahrung in diesem Bereich haben, wissen Sie was wir meinen. Falls nicht, sollten Sie auf jeden Fall die folgenden Informationen lesen.

Bevor Sie sich einen Bonus nehmen, sollten über die wichtigen Hinweise Bescheid wissen. In Folge erklären wir Ihnen außerdem die Unterschiede, der verschiedenen Prämien. Viel Freude!

Welche Bonusangebote gibt es in den Spielbanken?

Prämien gibt es wie Sand am Meer. Am Anfang kennen viele Kunden nicht den Unterschied. Deswegen möchten wir Ihnen jetzt die unterschiedlichen Boni vorstellen.

Willkommensbonus – Einzahlungsbonus

Neukunden bekommen in der Regel einen Willkommensbonus. Zum Beispiel 100% Bonus mit bis zu 100 Euro oder einen 50% Bonus mit bis zu 200 Euro. Bei einem 100% Bonus wird alles verdoppelt. Sie zahlen 100 Euro ein und bekommen 200 Euro gutgeschrieben. Wir empfehlen diese Prämienart, weil Sie die meisten Vorteile damit genießen. Die Bonusbedingungen sind meist einfach zu lösen und Sie müssen nicht viel freispielen.

No Deposit Bonus

Dabei handelt es sich um gratis Prämien. Diese bekommen Sie manchmal als Neukunde. In der Regel sind es kleine Beträge. Zum Beispiel 50 Euro, 10 Euro oder 5 Euro. Bei kleinen Beträgen gibt es manchmal keine Bonusbedingungen. Je mehr Geld Sie gratis zum Spielen erhalten, desto strenger sind meistens die Bedingungen. Der größte Vorteil ist, dass Sie keine Einzahlung tätigen müssen. Sie lernen damit das Casino ohne Risiko kennen.

Freispiele

Freispiele sind ähnlich wie der No Deposit Bonus. Mit dem Unterschied, dass diese keinen bestimmten Wert haben. Bei einem Bonus können Sie 100 Euro auf Spiele Ihrer Wahl setzen. Außer, es steht in den Bonusbedingungen anders vermerkt. Wenn Sie 10 Freispiele halten, können Sie diese meist bei bestimmten Spielen einlösen. Der Rundeneinsatz ist hier in der Regel vorgegeben. Wie hoch dieser ist, erfahren Sie ferner in den Bonusbedingungen.

Re-Load Bonus

Falls Sie bereits Stammkunden sind, gibt es oft einen Re-Load Bonus. Dieser ist ähnlich aufgebaut wie der Willkommensbonus. Meist sind es 100% mit einem bestimmten Höchstbetrag. Diese werden meist an einem bestimmten Tag der Woche oder einmal im Monat vergeben. Teilweise bekommen Kunden diesen nur, wenn Sie eine gewisse Anzahl an Punkten sammeln oder Geburtstag haben. Die Casinos agieren hier unterschiedlich.

Die Bonusbedingungen: Lesen Sie diese unbedingt

Hand aufs Herz. Viele von uns lesen die AGB nicht, wenn wir etwas bestellen. In den meisten Fällen kann man autorisierten Anbietern auch vertrauen. Bei Online Casinos gibt es eine Regel einzuhalten. Lesen Sie unbedingt die AGB bzw. die Bonusbedingungen. Darin sind Informationen enthalten, die Sie wissen müssen. Falls Sie sich nicht an die Regeln halten, verlieren Sie im schlimmsten Falle Ihren Bonus und Ihr Guthaben.

Die Umsatzanforderung

Dieser Punkt ist einer der wichtigsten. In der Regel muss ein jeder Bonus mehrfach umgesetzt werden. Beispielsweise 20x, oder 30x. Erhalten Sie 100 Euro, müssten Sie bei einer Anforderung von 30x um 3.000 Euro spielen. Erst danach ist eine Überweisung des Guthabens möglich. Aus diesem Grund sollten Sie niemals eine zu hohe Summe nehmen, damit Sie den Betrag auch freispielen können. Manche Spielbanken vergeben zum Beispiel 3.000 Euro Boni. Dies klingt fein, kostet Sie aber viel Zeit. Meist gibt es auch noch Fristen einzuhalten.

Gewinnlimits

Bei einem Bonus ohne Einzahlung und bei Freispielen gibt es in der Regel Gewinnlimits. Oft liegen diese bei 100 Euro. Sprich, alles über 100 Euro wird storniert und nicht mehr ausbezahlt. Sobald Sie den Bonus freispielten, sollten Sie das Geld auszahlen lassen, damit Sie Ihr wertvolles Guthaben nicht verschenken.

Tipp: Meistens sind Jackpot Spielautomaten ausgeschlossen. Aus dem Grund empfehlen wir Ihnen bei solchen zu spielen. Sollten Sie die Million knacken, dürfen Sie sich das Geld zur Gänze auszahlen lassen. Dies ist aber nur möglich, wenn dies so in den AGB verankert ist. Ein Grund mehr, dass Sie die Bonusbedingungen immer im Vorfeld lesen. Am besten erkundigen Sie sich noch bevor Sie sich im neuen Casino anmelden, damit Sie wissen, mit welchen Prämienbedingungen Sie es zu tun haben.

Vorgaben der Einzahlungsvarianten

Manchmal erhalten Sie keinen Bonus, wenn Sie mit bestimmten Optionen einzahlen. Oft ist dies bei Neteller und Skrill der Fall. Deswegen sollten Sie zu einer Alternative greifen. Sichere Einzahlungen sind beispielsweise mit der Paysafecard möglich. Auch hier blicken Sie im Vorfeld in die AGB, damit Sie alles richtig machen. Sicher ist sicher.

Lohnt sich ein Bonus im Casino?

Sagen wir es einmal so. Es macht keinen Sinn, sich extra wegen einer Prämie anzumelden. Bonus Hopping ist schon lange nicht mehr im Trend. Die Chancen, dass Sie mit einem Bonus einen Gewinn erzielen, ist ebenso gering. Außer Sie knacken zufällig den Jackpot. Möchten Sie sich sowieso anmelden, dann ist ein Bonus natürlich der Hit.

Sie können damit verschiedene Spiele kennenlernen und das Casino auf den Kopf stellen. Wussten Sie, in manchen Ländern gibt es keinen Bonus, weil sich viele Kunden nur deswegen anmelden und wieder abmelden. Im deutschsprachigen Raum ist dem zum Glück nicht so. Spieler, die sich registrieren, bleiben dem Casino in der Regel treu. Zumindest wird oft eine Einzahlung getätigt.

Falls Sie längerfristig spielen möchten, und viel Geld investieren, melden Sie sich am besten bei einem Anbieter an, bei dem es einen VIP Bereich oder Treuepunkte gibt. Damit sammeln Sie Punkte, welche Sie nach und nach in Boni umwandeln können. Wer viel investiert, kann sich so einiges zurückholen. Auch Cashback ist keine Seltenheit. Deswegen vergleichen Sie vorab die Plattformen, bevor Sie sich anmelden. Schließlich möchten Sie sich im Casino wohlfühlen und dies langfristig.

Fazit: Wie Sie sehen, es gibt viele unterschiedliche Bonusangebote. Nun kennen Sie auch die Regeln und Sie wissen, was zu tun ist. Der wichtigste Punkt ist immer noch, lesen Sie die AGB und holen Sie sich eine Bonussumme, die nicht zu hoch ist. So ist sichergestellt, dass Sie diesen auch Freispielen können. Viel Freude!

Menu